„Sigmund & Carl“ Wer hat mit meinem Löffelchen gegessen?

„Sigmund & Carl“ Wer hat mit meinem Löffelchen gegessen?

Was haben Sonnenbrillen mit Sigmund & Carl zu tun? Das frag ich mich als ich die Anfrage einer Eventagentur bekomme, ein Diner für 48 Personen im Stile der Jahrhundertwende im Sigmund Freud Museum in der Berggasse auszustatten. Mein umfangreicher Fundus an Bestecken, Gläsern und Tellern wäre nicht das Problem. Der Wunsch waren aber große authentische Tafelaufsätze, die vom Deko-Team Andi und Kate mit Blumen bestückt werden können. Seht selbst, das setting schaut alles andere als verstaubt aus und ist in Kombination mit der peppigen Umgebung, den illustren Gästen von Presse bis hin zu Bloggern eine fetzige Sache. Danke für den gelungenen Auftrag.

Fotocredit: Neubau eyewear, siehe https://neubau-eyewear.com

UND: alle Gabeln und Messer sind unbeschadet retour gekommen, fragt sich nur wer hat von meinen Löffelchen gegessen?

For the launch of the ‚Sigmund & Carl‘ sunglasses we invited press and bloggers from around the globe to Vienna. Together we discovered the roots of Sigmund Freud and Carl G. Jung, the inspiration behind our special edition frame. For our new, extrav­a­gant sun­glass­es mod­el we have tak­en inspi­ra­tion from those two icon­ic and con­tro­ver­sial trail­blaz­ers of psy­cho­analy­sis, Sig­mund Freud and Carl Gus­tav Jung. From their pio­neer­ing spir­it, their spe­cial rela­tion­ship with Vien­na, not to for­get their char­ac­ter­is­tic spec­ta­cle frames.

Sign up here to get informed as soon as ‚Sigmund & Carl‘ is available in our online shop: https://neubau-eyewear.com/sigmundcarl

LEAVE A COMMENT