Antike Serviettenringe für Startenor Andres Schager und Stargeigerin Lidia Baich

Antike Serviettenringe für Startenor Andres Schager und Stargeigerin Lidia Baich

Anlässlich der Weihnachtssendung Im „Wohnzimmer der Nation“ – also im „Studio 2“ des ORF – durfte die Tafelkulturistin aus ihrem umfangreichen Fundus die Geschenke für die beiden Stargäste Stargeigerin Lidia Baich und Startenor Andreas Schager bereit stellen.

weihnachten2021_studio2

Zwei antike, massiv silberne Serviettenringe mit handgravierten Monogrammen “A.S.” und “L.B.” Die Überraschung und Freude waren unübersehbar, ein Tausch der Ringe gleich einer Hochzeit folgten vor den vielen Zusehern. Die Moderatorinnen und Moderatoren Verena Scheitz, Birgit Fenderl, Martin Ferdiny und Norbert Oberhauser luden alle Zuseherinnen und Zuseher ein, den Weihnachtsabend gemeinsam mit ihnen auf ORF TV zu verbringen. Gott sei Dank wurden die Aufzeichnungen jedoch schon am letzten Advent-Wochenende gemacht, sodass die ORF-Stars am 24. Dezember auch ihre privaten Weihnachten feiern durften. Weitere Gäste dieses festlichen Abends waren Schauspieler Erwin Steinhauerr oder „Rosenheim-Cop“ Max Müller, eingeladen. Auch der weihnachtlchen Tafelkultur wurde besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

weihnachten2021_studio2

Abbildung: Gedeckte Tafel mit Leihgaben der Tafelkulturistin Annette Ahrens im Studio 2, Weihnachten 2021