Silber

"EIERBECHER", ja genau das Tafelkultur-Gerät, welches wir alle besitzen, verwenden aber eventuell zu wenig fragen: warum und wann werden Eier sitzend oder liegend geköpft:-) Am Gründonnerstag sprach die Tafelkulturistin auf Ö1 im Moment- Leben heute über die Evolution des Eierbechers:-) Kein Zufall. Ich danke der Redakteurin Tanja

READ MORE

Im heurigen Advent gab es bei der Tafelkulturistin jeden Tag ein Fensterchen mit Objekten der Tafelkultur zu öffnen. Ihr persönlicher Adventkalender 2018. Meist als Quartett wurde ein Typus wie Krüge, Untersetzer, Tischglocken, Pfeffermühlen, Vorleger, Serviettenringe, Mokkalöffelchen oder Teekannen vorgestellt. Der Erfolg war überraschend groß, jeden

READ MORE

Wusstet ihr woher der Name "Kalte Ente" stammt? Natürlich aus Deutschland, wo ein deutscher Fürst sich beim Diner anstelle eines heißen Kaffees ein "kaltes Ende" wünschte. Aus dem Ende wurde im Sprachgebrauch eine Ente. Hier ist damit diese Art von Karaffe gemeint, die Bloggerin Alexandra Palla

READ MORE