6 versilberte Jugendstil Messerbänke, Fa. Berndorf, um 1900

125,00 

Annettes Etikette: Beim Eindecken eines Tisches sind die Messerbänke oftmals falsch aufgedeckt: Nicht nur, dass sie rechts vom Teller platziert werden sollten, so ist das noch saubere Messer unterhalb des Tafelgerätes hinzulegen. Erst nach Verwendung des Messers wird dieses auf der Messerbank abgelegt, um das Tischtuch nicht zu berühren. Die Saucenreiche, französische Küche hat die “porte couteaux” ins Spiel gebracht, wurde jedoch auch von der Berndorfer Metallwarenfabrik in vielen Varianten für das bürgerliche Klientel angeboten. Wussten Sie das ?

Zur Wunschliste
Zur Wunschliste
Kategorien: , ,

Beschreibung

6 versilberte Jugendstil Messerbänke

Fa. Berndorf, um 1900

Alpacca, versilbert

Länge 11,5 cm

siehe Firmenkatalog Berndorf, 1911, Modellnummer 15178

Zusätzliche Information

Material

Alpacca

Epoche

Jugendstil

Firmen & Künster

Berndorf

Herkunft

Österreich

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „6 versilberte Jugendstil Messerbänke, Fa. Berndorf, um 1900“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.