Silberne Kinderfütterungsschale, Prag, 1872-1922

255,00 

Annette´s Etikette: Die Firma von Josef Wenzel Rummel (Prag 1801 – 1880 ebd.) wurde 1850 in Prag zum Hoflieferanten ernannt und trug seither den Doppeladler neben der Punze. Diese Kinderfütterschalen faszinieren mich mit ihrem wundervollem Entwurf und dem langen Schnabel zwecks Fütterung.

Beschreibung

Silberne Kinderfütterungsschale

Prag, 1872-1922

Silber, langer Ausguß, eingerollter Henkel, Innenvergoldung, Gravur “Annabel”, gemarkt mit Prager Dianakopfpunze, Meisterzeichen JT im Oval, Firmenzeichen WR im Oval mit Doppeladler (für Josef Wenzel Rummel/ Stehlikova 2003, Seite 425)

L 11,7 cm

50 g

Zusätzliche Information

Epoche

Historismus

Herkunft

Böhmen

Material

Silber

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Silberne Kinderfütterungsschale, Prag, 1872-1922“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.